Seminar Nr. 139

Grundlagenschulung Reinigungstechnik
für Neu- und Quereinsteiger in der Gebäudereinigung

Datum:
17. und 18.04.2018
Ort:
Köln
Es sind noch Plätze frei
Zielgruppe:
Neueinsteigern in Reinigungsunternehmen und Sachbearbeiter mit Kontakt zur Reinigungsthematik, die in ihrer täglichen Praxis kaum Zeit finden, sich mit den Grundlagen der Reinigungstechnik vertraut zu machen.
Veranstaltungstermin:

Dienstag, 17. April 2018

 9.30 Uhr – 16.30 Uhr und


Mittwoch, 18. April 2018*

9.30 Uhr – 16.30 Uhr

 

*Der zweite Teil „Sanitärraumreinigung“ am 18.04.2018 ist auch einzeln als Halbtagesseminar buchbar. Dieses Thema wird in der Zeit von 13.30 - 16.30 Uhr geschult.

Veranstaltungsort:
Haus des Handwerks, LIV-Geschäftsstelle, Frankenwerft 35, 50667 Köln
Referentin:
Dipl. Wirt. Ing. Reinigungs- und Hygienetechnik Ilka Geske-Schumann
Seminarziel:
Neueinsteigern in Reinigungsunternehmen vermittelt das Seminar das notwendige fundierte Grundlagenwissen der Reinigungs- und Hygienetechnik.
Seminarinhalte:
  • Die professionelle Gebäudereinigung: Was macht sie aus? Welche Aufgaben und Ziele verfolgt sie?
  • Rahmenbedingungen des Reinigungsdienstes
  • Reinigungsfaktoren
  • Reinigungsmittelauswahl
  • Verschmutzungsarten
  • Leistungsarten der Gebäudereinigung
  • Reinigungsverfahren und –methoden zur fachgerechten Reinigung und Pflege von Fußbodenbelägen
  • Sanitärraumreinigung*

*Der zweite Teil „Sanitärraumreinigung“ am 18.04.2018 ist auch einzeln als Halbtagesseminar buchbar. Dieses Thema wird in der Zeit von 13.30 - 16.30 Uhr geschult.

Seminarkosten:


556,-- € zzgl. gesetzl. USt (um 25 % ermäßigter Mitgliederpreis = 417,-- € zzgl. gesetzl. USt).
Der Preis beinhaltet Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen.