Seminar Nr. 193

Souveränität in der Gesprächsführung:
- ein Workshop für weibliche Führungskräfte -

Datum:
15.02.2019
Ort:
Köln
Es sind noch Plätze frei
Zielgruppe:
Ausschließlich weibliche Mitarbeiter im Gebäudeservice in den Funktionen der Außendienstmitarbeiterinnen, Objektleiterinnen, Bereichsleiterinnen
Veranstaltungstermin:

Freitag, 15. Februar 2019,

9.30 Uhr – 16.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Haus des Handwerks, LIV-Geschäftsstelle, Frankenwerft 35, 50667 Köln
Referentin:
Eva Wieprecht, Dipl. Kff., Personal- und Führungsreferentin, Business Coach
Seminarziel:

Dieser Workshop bietet den Frauen in der Objektleitung exklusiv einen Raum, der das Lernen unter Frauen und Erfahrungsaustausches ermöglicht. Zu den Hauptaktivitäten der Objektleiter gehört das Führen von Gesprächen: Mit Auftraggebern, mit Hausmeistern, Mitarbeitern u.v.m. Dabei handelt es sich inhaltlich z.B. um Reklamations-, Einstellungs- und Auftragsgespräche.

Die Teilnehmerinnen beschäftigen sich mit den Methoden und dem Aufbau eines guten Gesprächs und trainieren in einem sicheren Umfeld die Führung von Gesprächen. Sie erhalten ein direktes Feedback, um ihre Fähigkeiten sofort zu erkennen und zu verbessern.

Seminarinhalte:
  • Der erste Eindruck zählt 
  • Einführung zu Chancen und Risiken weiblicher Gesprächsführung 
  • Methoden und Aufbau der Führung von Gesprächen 
  • Verhaltenstraining zu sicherem Auftreten bei Mitarbeitern und Kunden 
  • Gesprächstraining - Besondere Gespräche in der Praxis führen 
  • Die Fähigkeit „viele Sprachen zu sprechen“ als besondere Herausforderung in der Gebäudereinigung
Seminarkosten:
361,-- € zzgl. ges. USt (um 25 % ermäßigter Mitgliederpreis = 270,75 € zzgl. ges. USt) inkl. Seminarunterlagen, Tagungsgetränken und Mittagessen.